Neue Versorgungsleitung für trockene Regionen. EVN startet den Bau einer 60 Kilometer langen Trinkwasser-Versorgungsleitung von Krems (Brunnenfeld Grunddorf/Donaudorf) nach Zwettl.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 08. Juli 2020 (09:55)
Abg.z.NR Lukas Brandweiner, EVN Vorstandsdirektor Franz Mittermayer, EVN Wasser Geschäftsführer Franz Dinhobl, Bürgermeister Jaidhof Franz Aschauer, Bürgermeisterin Gföhl Ludmilla Etzenberger, Bürgermeister Langenlois Harald Leopold, Bürgermeister Rastenfeld Gerhard Wandl, Bezirkshauptfrau Krems Elfriede Mayrhofer, LH-Stv. Stephan Pernkopf, Bezirkshauptmann Zwettl Michael Widermann, LAbg. Bürgermeister Zwettl Franz Mold, Bürgermeister Arbesbach Martin Frühwirth, Bürgermeister Schweiggers Josef Schaden, Stadtrat Groß Gerungs Josef Maurer
EVN / Leister

„Durch die Verbindungsleitung zwischen der Region Krems und dem Bereich Zwettl werden die Kapazitäten der Wasserversorgung im Waldviertel weiter erhöht. Unser Ziel ist ein Trinkwasserversorgungsnetz zu schaffen, das regionale Ausfälle oder Trockenperioden kompensiert“, so EVN Vorstandsdirektor Franz Mittermayer.

Neben der bereits errichteten Verbindungsleitung aus dem Weinviertel und den regionalen Trinkwasserbrunnen wird mit der neuen Versorgungsleitung ein weiteres Standbein zur sicheren Versorgung der Bezirke Zwettl, Gmünd und Waidhofen/Thaya geschaffen.

Übersichtskarte Leitungsverlauf
EVN

Die Fertigstellung der gesamten Versorgungsleitung ist für 2025 geplant, danach können bis zu 120.000 Einwohner im Waldviertel versorgt werden. Das Investitionsvolumen beträgt rund 35 Mio. Euro.

LH-Stv. Stephan Pernkopf: “Die Sicherstellung einer einwandfreien und ausreichenden Wasserversorgung in allen Regionen Niederösterreichs ist uns ein großes Anliegen und eine wichtige Voraussetzung für eine funktionierende Infrastruktur zur Erhaltung der ländlichen Regionen.“

Das Projekt verläuft in drei Bauabschnitten. Der erste Bauabschnitt verläuft von Zwettl zum Hochbehälter in Pallweis in der Gemeinde Lichtenau und wird im Herbst 2022 fertiggestellt.

EVN Vorstandsdirektor Franz Mittermayer, LAbg. Bürgermeister Zwettl Franz Mold, Abg.z.NR Lukas Brandweiner, EVN Wasser Geschäftsführer Franz Dinhobl, LH-Stv. Stephan Pernkopf
EVN / Leister