Ausflugstipp: Das Renaissanceschloss Rosenburg. Bloggerin Verena Irrschik von avangaza.com hat eine Perle im Kamptal für euch besucht: die Rosenburg.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 04. Juli 2019 (21:02)
Verena Irrschik/Avanganz.com

Nur ca. 1 Stunde von Wien entfernt, befindet sich eines der romantischsten Schlösser Österreichs. Das Renaissanceschloss Rosenburg befindet sich hoch auf einem mächtigen Felsen über dem Kamptal im Waldviertel. Gerade jetzt im Juni taucht man an diesem Ort in ein wahres Rosenmeer. 

Verena Irrschik/Avanganz.com

Greifvogel Flugvorführung

Die Achtung der Greifvögel und die Erhaltung und Neuschaffung von Lebensräumen steht auf der Rosenburg im Vordergrund. Im Rahmen der Vorführung wird großen und kleinen Besuchern mehr über die historische Entwicklung der Falknerei und auch über Zuchtprogramme zur Erhaltung der Artenvielfalt erzählt. Natürlich gibt es auch Informationen zu der natürlichen Verhaltensweise und den Lebensräumen der Greifvögel.

Romantische Gärten

Die Kulisse ist einfach atemberaubend. Gerade jetzt während der Blütezeit der Rosen tauch man in eine ganz besondere Atmosphäre ein. Es gibt vier verschiedene Gartenabschnitte mit unterschiedlichen Themen. Überall gibt es Holzbänke und Rückzugsmöglichkeiten um die Atmosphäre genießen zu können. Ich selbst hätte stundenlang auf einer Bank sitzen können und die Ruhe und Atmosphäre genießen können.

Verena Irrschik/Avanganz.com

Der älteste erhaltene Turnierhof ist sicherlich Hauptanziehungspunkt der Rosenburg. Über eine Gesamtlänge von 120 Metern erstreckt sich eine imposante Kletterrosenwand. Zahlreiche Sitznischen laden zum Verweilen ein.

Am Eingang zur alten Schlossküche befindet sich ein Kräutergarten mit einem stimmungsvollen Seerosenteich. Der Duft der frischen Kräuter und Rosen ist einfach himmlisch.

Kinderwelt auf Schloss Rosenburg

Hier werden Kultur und Spaß miteinander verbunden und Kinder haben die Möglichkeit, hautnah in die Geschichte einzutauschen.

  • Kinderführung auf der Rosenburg

Spezielle Kinderführungen werden auf Schloss Rosenburg auf Anfrage organisiert.

  • Kinderbetreuung

Während die Eltern ein Fest genießen, wird für die Kleinen im Erlebnispark der Rosenburg ein spannendes Unterhaltungsprogramm zusammengestellt. Nähere Infos können hier angefragt werden.

  • Kindergeburtstag auf Schloss Rosenburg

Wer nicht zu Hause Geburtstag feiern möchte, findet auf der Rosenburg die perfekte Möglichkeit Abenteuer und Spaß mit seinen Freunden zu erleben. Es gibt vier verschiedene Themengeburtstagsfeiern und da ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Während die Kleinen vielleicht einmal selbst Prinzessin, Prinz oder Ritter spielen wollen, können die älteren Geburtstagskinder einen eigenen Fall im Detektivbüro Schloss Rosenburg lösen. 

Mein Fazit zum Schloss Rosenburg

Ein wunderschöner Ort in Niederösterreich, den ich nur allen ans Herz legen kann. Das Ambiente ist einzigartig und die Atmosphäre wunderschön. Ein riesengroßes Angebot hält für jeden Gast das Richtige bereit und aufgrund der Weitläufigkeit des Areals, findet man trotz vieler Besucher immer ein ruhiges Plätzchen.

Unbedingt viel Zeit einplanen, damit man die Atmosphäre auf sich wirken und all die schönen Ecken und Plätze erkunden kann.

Verena Irrschik/Avanganz.com