Näher dran mit Local Guides. Für neue Erlebnisse braucht es besondere Wege. Abseits touristischer Pfade, persönlich geführt von Local Guides und Einblicke ins Land, die sonst verborgen blieben. Unterwegs in kleinen Gruppen aus Gleichgesinnten. Mit jedem Schritt wachsen und mit jeder Begegnung mehr über sich erfahren.

Erstellt am 05. November 2019 (00:01) – Anzeige

Pinguine, Big 5 & alte Kulturen. Vom „Gods Window“ über den Kruger Nationalpark bis zu den Pinguinen am Boulders Beach alle Highlights Südafrikas zu Gesicht – und das mit relativ wenigen Autokilometern. Zusätzlich lernen wir noch die alte Kultur der Zulu kennen. Diese Reise ist äußerst geschickt geplant und sehr vielfältig. 18 Tage, zehn geführte Wanderungen, Inlandsflug Durban – Kapstadt, Übernachtung in Lodges, Hotels, Tented Camp, Safarifahrten, Buschwanderung, Weinprobe. Termine: 31. Jänner bis 17. Februar, 13. bis 30. März, 25. September bis 12. Oktober. Preis: ab 3.590 Euro.

www.weltweitwandern.com/zag04

Provence – zwischen Rosmarin & Lavendel. Über Weinberge und Olivenhaine wandern, sich durch das üppige Marktangebot kosten und am „Grand Canyon Europas“ vorbeikommen. Geleitet wird die Wanderreise von Carmen und Andreas, die wissen wie man das Leben in der Provence erwandert und genießt. Eine Reise für die Sinne. Acht Tage, fünf Wanderungen, lokale deutschsprachige Reiseleitung. Termine: 25. April bis 2. Mai, 2. bis 9. Mai, 9. bis 16. Mai, weitere Termine online. Preis: ab 1.390 Euro.

www.weltweitwandern.com/frg04

La Gomera – Insiderreise mit Marina. Kleine Sandbuchten im Süden, Lorbeerwald im Westen, Bananenhaine im Norden: Vom kleinen Hotel in der Hauptstadt San Sebastián aus geht es mit Reiseleiterin Marina jeden Tag in ursprüngliche Dörfer. Eine sehr persönliche Reise mit viel Meeresblick. Acht Tage, fünf Wanderungen, lokale deutschsprachige
Reiseleitung. Termine: 1. bis 8. Februar, 7. Bis 14. März, 11. bis
18. April, weitere Termine online. Preis: ab 1.699 Euro.

www.weltweitwandern.com/esg01