Die schönsten Mondfinsternis-Fotos unserer User. Eine partielle Mondfinsternis war in der Nacht auf Mittwoch (17. Juli) in ganz Österreich zu beobachten. Der Erdtrabant hat sich ab 22.01 Uhr zunehmend verdunkelt und um 23.32 die größte Verfinsterung erreicht. Rund zwei Drittel der Mondscheibe wurde von der Erde beschattet.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 17. Juli 2019 (12:55)

Auf Facebook haben wir euch aufgerufen, eure schönsten Fotos zu posten. Hier eine Auswahl: