Gift-Alarm! Tierhasser vergiftete zwei Hunde. Familie ist verzweifelt: Ihre Vierbeiner sollen im Garten am Hamsterweg mit Frostschutzmittel getötet worden sein. Auch Spezialtherapie konnte Tiere nicht mehr retten.

Von Manuel Mattes. Erstellt am 20. Februar 2019 (06:00)
privat
Ein Bild aus glücklicheren Tagen: Sohn Sebastian mit den beiden Hunden. „Die Tiere waren sein Leben“, so die Eltern.

Das Ehepaar Nicole und Andreas Wittmann sowie Sohn Sebastian sind am Boden zerstört: Ein skrupelloser Hundehasser hat Leika und Leila, einen zehn Jahre alten Belgischen und einen sechs Jahre alten Deutschen Langhaarschäfer, auf dem Gewissen.

„Wir kamen vor wenigen Tagen gegen Mittag von der Arbeit nach Hause und stellten fest, dass unsere Vierbeiner merkwürdige Symptome aufwiesen. Sie wirkten, als wären sie betrunken, waren orientierungslos und begannen zu hinken“, so Nicole Wittmann im NÖN-Gespräch. Sie fuhr mit den beiden Hunden sofort zu einem Tierarzt im Bezirk.

Dort angekommen, sei sie aber nach der Untersuchung mit Schmerzmitteln wieder nach Hause geschickt worden. „Die Symptome verschlimmerten sich noch weiter, die ältere Hündin fiel ins Koma“, berichtet die geschockte Frau. Gemeinsam mit ihrem Gatten habe sie dann beschlossen, die Tiere ins Spital der Veterinärmedizinischen Universität nach Wien-Floridsdorf zu bringen.

"Niemand soll so etwas durchmachen"

Leika und Leila wurden sofort intensivmedizinisch betreut, man habe alles Menschenmögliche getan, um ihnen zu helfen. Am nächsten Vormittag dann die Hiobsbotschaft: Die Blutwerte waren katastrophal schlecht, die Hunde mussten von ihren Leiden erlöst werden.

Wie kam es zur Vergiftung? „Unsere Tiere hielten sich zumeist in unserem großen Garten auf, jemand muss also Köder über den Zaun geworfen haben. Die Mediziner sind sich sicher, dass die zwei mit in Frostschutzmittel getränkten Leckerlis getötet wurden.“ Diese Substanz rieche süßlich und führe zu schwersten Hirnschäden. „Niemand soll so etwas durchmachen. Wir haben die Nachbarn gewarnt“, so Wittmann.

Umfrage beendet

  • Habt ihr Angst um eure Hunde?