Gäste lachten in Lassee Tränen. Abgewandelt vom Originaltitel des Buches und gleichnamigen Theaterstückes des französischen Autors Laurent Baffie „Toc Toc“ präsentierte die Theatergruppe Lassee an zwei Wochenenden das Stück „Macke Macke“ in der Aula der örtlichen Volksschule.

Von Red. Gänserndorf. Erstellt am 23. April 2019 (15:09)

Wenn sechs Personen – wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten – in einem Wartezimmer eines Psychologen das erste Mal aufeinandertreffen, sind Chaos und Komik vorprogrammiert. An derben Späßen mangelte es nicht und Regisseurin Astrid Vesely besetzte die Charaktere mit Schauspielern, denen ihre zugewiesenen Rollen wie auf den Leib geschneidert waren.