Deutsch-Wagram

Erstellt am 15. Februar 2018, 17:03

von Robert Knotz

Society-Ansturm beim Künstler-Heringsschmaus . Ex-Opernball-Organisatorin und Präsidentin des Vereins „Künstler helfen Künstlern“ Lotte Tobisch-Labotyn und Marchfelderhof-Chef Gerhard Bocek luden zum bereits traditionellen Künstlerheringsschmaus in die Spargelresidenz. Ein wahrlicher Society-Ansturm war die Folge.

Man erblickte unter den vielen Gästen Richard Lugner und seine Ex-Mausi Christine Lugner, Jeannine Schiller und Friedrich Schiller, Mr. Ferrari Heribert Kasper, Regisseur Volker Grohskopf sowie Profilerin Patricia Staniek. Aus der kreativen Zunft waren die Malerinnen Dina Larot und Maria Lahr vertreten.

Weiters mischten sich Austro-Rock ‚n‘ Roller Andy Lee Lang und Gary Lux mit seiner Sissi Gottsbachner unters Publikum. Den Schauspielern Gerhard Ernst, Gernot Kranner und Franz Suhrada mundete sichtlich das herrliche Fisch-Buffet.

Die Jazz Gitti ließ es sich nicht nehmen mit den Gästen gemeinsam spontan einen ihrer Songs zu trällern. Auch Gary Lux juckten die Stimmbänder bei Joe Cockers „You are so beautiful“. Nicht nur aufgrund der guten Speisen und der hervorragenden Stimmung wurde fleißig für „Künstler helfen Künstlern“ gespendet.