Auto brannte lichterloh. Am Montag schrillten um 19 Uhr die Sirenen der Feuerwehr. Ein Pkw war in Brand geraten, die Flammen drohten auf den danebenstehenden mit Gerätschaft ausgerüsteten Traktor überzugreifen.

Von Michaela Fiala. Erstellt am 22. Mai 2019 (09:50)
Feuerwehr Lassee

Schon bei der Anfahrt rüstete sich der Einsatztrupp  mit Atemschutzgeräten aus, am Einsatzort begannen die Florianis sofort mit den Löscharbeiten. Dabei mussten sie den Traktor mit zwei Hohlstrahlrohren vor dem Feuer schützen. Die Silberhelme aus Lassee und Schönfeld konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen, anschließend wurde der Einsatzort mit einer Wärmebildkamera nach Glutnestern abgesucht.