Lions wieder mit viel Herz bei Benefizturnier. Viel Freude haben die Klienten der Lebenshilfe Matzen um Stocksport, den sie regelmäßig auf der Anlage der ESV ASKÖ Stockschützen Matzen ausüben.

Von Edith Mauritsch. Erstellt am 06. Mai 2019 (18:17)

Künftig werden sie wohl noch mehr Spaß am Sport haben – Lions-Präsident Heinz Kamensky übergab beim Benefizturnier an die Lebenshilfe neue Stöcke. Sektionsleiter Karl Weinhold von den Stockschützen und Lebenshilfe-Sektionsleiterin Barbara Borns dankten für die Unterstützung und die Klienten der Lebenshilfe probierten das neue Sportgerät gleich einmal aus. „Spielt sich gut“, so der einhellige Tenor – und natürlich mussten auch die Lions einen Probedurchgang machen.