Mistelbach , Wiener Neustadt , Gänserndorf

Erstellt am 01. Januar 2019, 02:13

von APA Red

Marco wurde um 1.00 Uhr geboren. Marco Gepp aus Gänserndorf ist das erste Baby, das 2019  im Landesklinikum Mistelbach - Gänserndorf geboren wurde. Nur 22 Minuten später kam in Wiener Neustadt Gregor zur Welt.

Das Neujahrsbaby des Landesklinikums Mistelbach-Gänserndorf Marco Gepp mit Mama Sabrina Gepp sowie Hebamme Gabriela Bezdekova, Oberarzt Dr. Tomas Vrana und Turnusarzt Dr. Martin Walch (v.r.).  |  Landesklinikum Mistelbach - Gänserndorf

Das niederösterreichische Neujahrsbaby des Jahre 2019 heißt Marco. Der gesunde Bub kam am 1. Jänner um exakt 1:00 Uhr zur Welt und ist das zweite Kind der glücklichen Eltern Sabrina und Erhard Gepp aus Gänserndorf.  Marco ist 51 Zentimeter groß und wiegt 3648 Gramm.

Die MitarbeiterInnen des Landesklinikums Mistelbach – Gänserndorf gratulieren den stolzen Eltern.

In Wiener Neustadt hat am Dienstag um 1:22 Uhr der kleine Gregor das Licht der Welt erblickt. Der Bub ist 55 Zentimeter groß und 3.620 Gramm schwer, teilte das Landesklinikum in der Früh mit.

Das Rennen um das niederösterreichische Neujahrsbaby des Jahres 2019 verpasste Gregor damit knapp.