Pkw schoss Moped ab: Bursch verletzt. Heute, Donnerstag, kam es gegen 6 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Bahnstraße mit der Wiener Straße.

Von Markus Szelnekovics. Erstellt am 17. Oktober 2019 (12:37)
SMAX

Ein Jugendlicher aus dem Bezirk Gänserndorf war gerade mit einem Moped in Richtung Leopoldsdorf unterwegs. Zur selben Zeit fuhr eine Lenkerin mit einem Audi auf der Bahnstraße und wollte in die Wiener Straße einbiegen. Die Frau dürfte den Jugendlichen übersehen haben und erfasste dessen Zweirad frontal.

Der Bursch erlitt beim Unfall Verletzungen am Bein und musste von der Rettung ins Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr übernahm die Fahrzeugbergung.