Auto ging in Garage in Flammen auf. Am Donnerstag schrillte kurz vor 16 Uhr bei den Feuerwehren in Untersiebenbrunn und Schönfeld  die Alarmsirene.

Von Michaela Fiala. Erstellt am 19. April 2019 (16:41)

Am Einsatzort stellten die Silberhelme einen Garagenbrand fest.

Das in dem Gebäude abgestellte Fahrzeug war in Flammen aufgegangen, die hölzerne Garage fing kurz darauf Feuer und brannte nieder.

Es entstand erheblicher Sachschaden, verletzt wurde glücklicherweise niemand.