Lassee war drei Tage wach. Ungebrochene Partystimmung herrschte beim alljährlichen Event des Sportvereins.

Von Ernst Spet. Erstellt am 14. August 2019 (17:57)

Das dreitägige Volksfest des Lasseer Sportvereins war auch heuer ein voller Erfolg: Freitagabend sorgten „Die jungen Paldauer“ beim traditionellen Firmenabend für Stimmung im vollen Partyzelt. Auch VP-Bürgermeister Karl Grammanitsch ließ sich das Spektakel nicht entgehen und eröffnete mit einer festlichen Ansprache das Event.

Der zweite Tag lockte indes mit einer Hüpfburg und einem Kasperltheater für die Kleinsten. Am Abend stand wieder viel Musik, dieses Mal mit der Band „K‘s Live“, am Programm, ehe am Sonntag ein Frühschoppen mit dem ersten Lasseer Musikverein sowie einer großen Bausteinverlosung für einen gemütlichen Ausklang am Festgelände sorgte.