Elektrisierende Mobile getestet. „Das große Interesse der Senioren an der e-Mobilität hat uns überrascht, damit waren sich alle Aussteller einig, von der Energie- und Umweltagentur bis zu den regionalen Händlern“, freute sich Landesgeschäftführer Walter Hansy von NÖs Senioren, der die Idee zum „Senioren-e-Mobilitätstag“ in Weikendorf hatte.

Von Lisa Unterreiter und Ernst Spet. Erstellt am 30. September 2019 (16:40)

„Da uns dieses Interesse bekannt war, haben wir auch diesen Versuch eines Testtages in Weikendorf gestartet“, ergänzt Landesobmann Herbert Nowohradsky. Die Organisation vor der Brandl-Halle lag in den Händen von Obmann Wolfgang Kwasnitschka und dem Team des Seniorenbundes Weikendorf. Der e-Mobilitätstag für Senioren geht im Frühjahr 2020 auf Tournee durch Niederösterreich.