Kruders sind „Top-Wirte“. Das Lokal „Zum Grünen Baum“ ist nicht nur Gault&Millau-Haubenlokal, sondern es zählt auch zu einem der 60 besten Wirtshäuser in Niederösterreich.

Von Christoph Szeker. Erstellt am 02. Februar 2020 (15:42)
Bernhard, Angelika und Georg Kruder vor dem Gasthaus „Zum Grünen Baum“ in Zistersdorf – der Betrieb ist einer von Niederösterreichs „Top-Wirten“.
Szeker

Der Verein Niederösterreichische Wirtshauskultur lud letzten Montag ins Auditorium Grafenegg zum „Fest für die Wirte“. Dabei wurden die besten heimischen Gastronomen ausgezeichnet, unter ihnen befindet sich auch das Haubenlokal Gasthaus „Zum Grünen Baum“.

Das Lokal erfüllt damit besondere Kriterien: „Top-Wirte“ müssen sich strengen Tests unterziehen, wobei neben Speis und Trank auch die Ausstattung im Wirtshaus geprüft wird. Die Tests finden natürlich anonym und unbemerkt statt. 60 Wirtshäuser werden anschließend ausgewählt, eines erhält den Titel „Top-Wirt des Jahres“. Dieses Jahr ging er an den Gasthof Hueber aus St. Georgen an der Leys, die Familie Kruder aus Zistersdorf befindet sich unter den „Top-Wirten“.

Im Gasthaus „Zum Grünen Baum“ kochen die Kruders bereits seit 16 Jahren für die Region – und das mit großem Erfolg: Jahr für Jahr wird das Gasthaus von Gault&Millau mit einer Haube ausgezeichnet – als einziges Gasthaus im Bezirk.