Alpakas ließen Herzen der Heimbewohner höher schlagen. Besonderer Besuch erhielten die Bewohner des Pflege- und Betreuungszentrums Schrems.

Von Red. Gmünd. Erstellt am 17. September 2020 (13:00)

Die Familie  Hahn aus Grafenschlag besuchte nämlich das PBZ Schrems mit ihren Alpakas. Es durften nur die "braven Buben" mitfahren,  die Alpaka-Damen würden sich nämlich nicht so gerne streicheln lassen, betonte die Familie Hahn.

 Die Heimbewohner  freuten sich ganz besonders über die netten und flauschigen  Gäste, die an diesem Tag sehr viele Streicheleinheiten bekommen haben.