Herzenswunsch erfüllt: Wiedereröffnung im Trachtenoutlet in Weitra

Erstellt am 24. November 2022 | 12:01
Lesezeit: 3 Min
Stammkunden, Partner sowie Vertreter aus Politik und Wirtschaft folgten der Einladung von Elfi Maisetschläger zur Neueröffnung ihres umgestalteten Trachtenoutlets in der Gmünder Straße in Weitra.

Innerhalb kürzester Zeit war der Altbestand abgerissen und das neue große Trachtenmodengeschäft von „Maisi“ aufgebaut. Ab sofort ist dort wieder Verkaufsbetrieb, auch wenn noch viele Außenarbeiten abzuschließen sind. Auch der neu dazugekommene Bauernladen ist nun geöffnet.

Zwei Tage nach der offiziellen Eröffnung schaute am 24. November auch Landesrat Jochen Danninger bei Elfi Maisetschläger vorbei. Maisetschläger und Kristiane Spiegl vom Waldviertel-Tourismus präsentierten dabei das Waldviertel-Dirndl, Isabell Etzlstorfer zeigte das Weinviertel-Dirndl. Weinviertel-Tourismus-Manager Hannes Steinacker kam mit dem Weinviertel-Janker. Bürgermeister Patrick Layr und Elfi Maisetschläger luden Danninger bei der Gelegenheit gleich offiziell zum Bierkirtag 2023 ein.