16. Coronafall: Im Urlaub angesteckt. Ein neuerlicher Coronafall wird aus dem Bezirk Gmünd gemeldet. Ein Mann dürfte sich im Urlaub mit Covid 19 angesteckt haben, er befindet sich in häuslicher Quarantäne. Somit ist die Zahl der bisher gemeldeten Corona-Erkrankten auf 16 gestiegen.

Von Red. Gmünd. Erstellt am 15. Juli 2020 (12:14)
Shutterstock/Chinnapong

Laut Bezirkshauptmann Stefan Grusch befand sich der Mann in Kroatien und Kärnten in Urlaub und kehrte mit Symptomen zurück. Sein Coronatest verlief positiv.
„So wie bei allen bisherigen Fällen erfolgte auch diesmal die Ansteckung nicht im Bezirk Gmünd“, betont der Bezirkshauptmann.