Langegger Beachparty war wieder sehr gut besucht. Am 12. Juli ging in Langegg wiedert die Beachparty über die Bühne. Zahlreiche Jugendliche und auch Junggebliebene waren gekommen.

Von Karl Tröstl. Erstellt am 13. Juli 2019 (10:31)

Die zahlreichen Bars boten einige tolle Drinks, köstliche Frucht-Mix Getränke auch ohne Alkohol waren sehr beliebt. Nicht nur die Gäste, sondern auch das Personal war guter Laune und es wurde viel gescherzt. Zwei Damengruppen, die polterten, wurden ebenfalls angetroffen.

Mehr zu diesem Fest lest ihr in der nächsten Printausgabe der NÖN Gmünd.