Bikearea in Reingers eröffnet

Erstellt am 29. Juni 2019 | 19:00
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Mit einem spektakulären Rahmenprogramm wurde die Anlage in Reingers am 29. Juni eröffnet.

In Reingers kamen Adrenalin-Junkies voll auf ihre Kosten: Mit einer Freestyle Show mit dem „Big Jumper“ Clemens Kaudela und seinem Team wurde die neu errichtete Anlage eröffnet. Die Besucher hatten die Möglichkeit, mit den Profis die Fahrrad-Anlage zu testen.

Ein Höhepunkt war das Finale der grenzüberschreitenden Rennserie „Tour de Pump“. Moderiert wurde die Veranstaltung der „Masters of Dirt“-Legende Andi Brewi. Beide haben auch die Anlage errichtet.

Mehr dazu in der kommenden Gmünder Ausgabe der NÖN.