Schrems: Autobus und Pkw ineinander verkeilt. Die Feuerwehr Schrems wurde am 25. Jänner gegen 15 Uhr zu einer Fahrzeugbergung bei der Kurve am Dr.-Theodor-Körner-Platz alarmiert. Ein Bus und ein Auto waren seitlich kollidiert und hatten sich ineinander verkeilt.

Von Red. Gmünd. Erstellt am 25. Januar 2021 (20:25)

Um weitere Schäden zu vermeiden, wurde der Pkw mit Hebekissen vom Bus entfernt, die sie bei den Hinterreifen angebracht haben. Das Auto wurde  danach auf einen Anhänger verladen, der Bus konnte seine Fahrt fortsetzen.