35-jähriger Motorradfahrer bei Unfall verstorben

Erstellt am 29. Juni 2019 | 16:53
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Symbolbild Verkehrsunfall
Symbolbild
Foto: SvedOliver/Shutterstock.com
Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich im Gemeindegebiet von Heidenreichstein am 29. Juni.

Ein 35-jähriger aus dem Bezirk Gmünd lenkte gegen 11 Uhr sein Motorrad auf der B30 aus Schrems kommend in Richtung Heidenreichstein. Zur gleichen Zeit bog eine 58-jähríge Frau mit ihrem Pkw aus einer Hauszufahrt in Kleinpertholz nach links auf die B30 in Fahrtrichtung Schrems ein.

Dabei kam es zwischen dem Pkw und dem Motorrad zu einer Kollision, wobei der Motorradlenker zu Sturz kam. Der Mann erlitt dabei tödliche Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle.

Die Frau erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in das Landesklinikum Waidhofen/Thaya verbracht.