19. Waldviertel-Ball ein voller Erfolg. Langjugend und Bauernbund freuten sich am 9. Februar wieder über zahlreiche Gäste beim traditionellen Waldviertel-Ball im Vereinssaal in Hirschbach.

Von Karl Tröstl. Erstellt am 10. Februar 2019 (20:10)

Die Volkstanzgruppe Süßenbach eröffnete bereits zum 14. Mal, ehe Martina Diesner-Wais die zahlreichen Ehrengäste gemeinsam mit den Bezirksjugendvertretern Sabine Senger und Stefan Lebinger begrüßte.

Für ausgezeichnete Tanzmusik sorgten die Langschläger, die Mitternachtseinlage brachte Spaß und Auflockerung beim Melkwettbewerb.

Bei der Auflösung des Milchschätzspiels erfuhr man, dass im Vorjahr 47.263.266 Liter Milch aus den Bezirken Gmünd und Horn geliefert wurden.

Näheres in der nächsten Ausgabe der NÖN ab 13. Februar.

Der Beitrag wurde von der Firma Kastner gesponsert.