Einige Impulse: Hanfdorf Reingers soll touristisch aufgewertet werden

Erstellt am 30. September 2022 | 04:03
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8482818_gmu39nord_reingers_hanfdorf.jpg
Rund um die Freizeitanlage in Reingers sind in nächster Zeit touristische Aufwertungen geplant.
Foto: Christian Freitag
Gemeinde will mehr Plätze für Camper, neue Unterkünfte – und im Gasthaus sanieren.

Die Sommersaison neigt sich gerade einmal dem Ende zu, schon starten rund um den Campingplatz in Reingers Planungen für einen größer angelegten Ausbau: Auf Basis der Ergebnisse einer Bauberatung sollen nun Unterlagen samt Kostenschätzungen für Stromtankstelle und Stromzähler bei jedem Stellplatz erarbeitet werden. Das ist allerdings nur ein kleiner Teil der Vision: Die aktuell 30 Stellplätze am Campingplatz sollen, so Bürgermeister Andreas Kozar (ÖVP), um acht bis zehn neue Plätze erweitert werden.

440_0008_8482889_gmu39kozar.jpg
Andreas Kozar: „PV-Anlage ist bei Campingplatz höchst notwendig.“
Foto: Archiv

PV-Anlage als Strom- und Schattenspender. „Wir haben von den Gästen immer wieder gehört, dass mehr Schattenplätze wünschenswert wären“, sagt Kozar. Die neuen Stellplätze sollen deshalb zum Teil überdacht werden – nämlich mit Photovoltaik-Paneelen. „Eine PV-Anlage ist dort schon höchst notwendig. In der Form ermöglicht es außerdem Schatten“, erklärt er.

Weil dafür auch Erdarbeiten notwendig sein werden, soll es erst im Frühling losgehen. Bis dahin will der Gemeinderat auch über potenzielle „feste Unterkünfte“ entschieden haben. Kozar: „Ich möchte mich noch nicht festlegen, könnte mir von einem Tipi bis zum Chalet aber vieles vorstellen.“

Küchenbereich im Hanfdorf wird saniert. Auch fürs Gasthaus im Hanfdorf sind Veränderungen geplant. „Die Anordnung in der Küche ist derzeit nicht sehr praktisch. Das wollen wir überarbeiten und im Zuge dessen auch gleich neue Leitungen verlegen“, erklärt Kozar. Die Leistungen werden vom Bauhof übernommen, rund 60.000 Euro wird die Gemeinde dennoch investieren müssen.

Die Sanierung hält er ab Anfang November für realistisch: „Davor findet ja noch das Schlittenhunde-Rennen statt.“