Viele Promis bei lustiger Witwe. Bei herrlichem Wetter fand im Schloss Weitra am 5. Juli die Premiere von „Die lustige Witwe“ mit Eva Marold in der Hauptrolle statt.

Von Red. Gmünd. Erstellt am 10. Juli 2019 (13:44)

Schlossherrin Stephanie Fürstenberg begrüßte die zahlreichen Gäste und meinte: „Es ist kein Zufall, dass das Wetter heute so herrlich ist. Wir haben schließlich zwei Wetterfeen unter uns.“ Damit meinte sie Christa Kummer und Jessica Schwarz.

Bei der Premiere mit dabei waren unter anderem auch die Gattin des Intendanten und Autors Peter Hofbauer, Vera Russwurm. Unter den Gästen waren auch Landesrat Ludwig Schleritzko, Landtagsabgeordnete Margit Göll, Bürgermeister Raimund Fuchs, Bezirkshauptmann Stefan Grusch, Bezirkspolizeikommandant Wilfried Brocks, die früheren Bundesminister Maria Rauch-Kallat, Robert Lichal und Werner Fassl-abend sowie Landesmilitärkommandant Martin Jawurek, Geschäftsführer des Schloss Weitra Festivals Helmut Rohrweck sowie Andreas Schwarzinger vom Waldviertel Tourismus.