Kabarettabend: Debüt mit Verspätung

Clemens Hingers Premiere in Waldenstein wäre für März 2020 geplant gewesen, die Verschiebung hatte für den 22-Jährigen aber auch Vorteile.

Erstellt am 15. Oktober 2021 | 08:03
440_0008_8205486_gmu41stadtland_waldenstein_hinger.jpg
Eineinhalb Jahre später als geplant zeigt Clemens Hinger sein Kabarett „Lange Rede, gar kein Sinn“ am Samstag zum ersten Mal.
Foto: privat

Manchmal kommt es eben anders, als man denkt: Clemens Hinger hätte die Premiere seines Kabarettprogramms „Lange Rede, gar kein Sinn“ am 14. März 2020 feiern wollen. Doch zwei Tage später trat der erste Lockdown in Kraft, er musste seine Termine absagen. Jetzt – eineinhalb Jahre später – ist es aber wirklich soweit. Am 16. Oktober lädt er ins Sportrestaurant Hinger.

„Damals war ich sehr traurig. Die Verschiebung hatte aber auch etwas Positives. Ich konnte das Programm nochmal überarbeiten und besser machen“, sagt er. Drei Viertel des eigentlichen Programms habe er neu gestaltet – auch wegen des damals starken Zeitbezuges. „Jetzt ist es zeitlos geschrieben, hat außerdem einen roten Faden“, sagt Hinger. Neu ist auch, dass er das Publikum miteinbeziehen will und Musikelemente eingearbeitet sind. Den persönlichen Bezug habe das Programm trotzdem behalten und thematisiere Szenen aus seinem Alltag: „Im Prinzip ist es Sarkasmus über mich selbst“, erzählt Hinger mit einem Schmunzeln.

Pläne für die Zukunft hat er einige

Mit „Lange Rede, gar kein Sinn“ will er in Wien, Salzburg und Linz auftreten – das sei an sich fix, die Termine für diese Orte aber noch nicht final vereinbart. Und dann brodeln auch schon Ideen zu einem zweiten Kabarett-Programm. „Ich würde gerne eine Österreich-Tour machen oder fände es toll, wenn ich mit einem anderen Kabarettisten auftreten könnte“, sagt er: „Wenn ich eines Tages ganz vom Kabarett leben könnte, wäre das eine große Erfüllung für mich.“ Die Unterstützung seiner Familie helfe ihm dabei jedenfalls und sei überhaupt das wichtigste – gerade, wenn sich der große Auftritt so lange verspätet.