Kultfest und Frühschoppen begeisterten viele Gäste. Das seit Jahren beliebte Kultfest der Freiwilligen Feuerwehr Waldenstein sowie der Sonntagsfrühschoppen waren wieder ein Erfolg.

Von Karl Tröstl. Erstellt am 14. April 2019 (16:38)

Am Samstag war für die Jugend, die bereits seit einigen Jahren engagierte Gruppe „Popvife“ auf der Bühne, die es mit viel Power ordentlich krachen ließen. Die Shuttlebusse wurden von zahlreichen jugendlichen Besuchern in Anspruch genommen.

160 Mitarbeiter waren Samstag und Sonntag im Einsatz, um nach der Feldmesse am Sonntag die Gäste mit Speisen und Getränken zu versorgen. Für die musikalische Unterhaltung sorgten die jungen Waldensteiner. Zahlreiche Ehrengäste waren gekommen um auch an der Feldmesse teilzunehmen.

Weitere Details lesen Sie in der nächsten Druckausgabe der NÖN Gmünd.