Winterjacken gestohlen: Verkäuferin lief flüchtigem Dieb hinterher

Erstellt am 22. November 2022 | 07:05
Lesezeit: 2 Min
New Image
Foto: Archiv
Ein bislang unbekannter Täter hat am Nachmittag des 18. November aus einem Sportgeschäft in der Gmünder "Einkaufsmeile" vier Winterjacken ohne Diebstahlsicherung gestohlen. Der Gesamtwert beträgt laut Polizei rund 770 Euro.

Eine Angestellte bemerkte den Diebstahl und lief dem Täter über die Emerich-Berger-Straße in Richtung Weitraer Straße hinterher, allerdings ohne Erfolg. Wie die Polizei in einer Aussendung mitteilt, warf der Täter die gestohlenen Jacken schließlich beim Healthacross MED Gmünd weg und flüchtete über den Grenzübergang Bleyleben nach Tschechien. 

Die Polizei veröffentlichte auch eine Beschreibung des Täters: Er wird auf 30 bis 40 Jahre geschätzt, ist mindestens 1,75 Meter groß, schlank und hat eine schwarze Hose sowie eine hellblaue Jacke getragen. Es wird Anzeige an die Staatsanwaltschaft Krems erstattet.