Der Kultursommer in Traismauer fällt aus. Veranstaltungsreigen in Traismauer ist zur Gänze auf kommendes Jahr verschoben worden. Im August soll es Auftritte von lokalen Künstlern geben, im Oktober einen Kongress.

Von Alex Erber und Günther Schwab. Erstellt am 06. Mai 2020 (04:35)
Programmdirektor Andreas Hann: „Alle Künstler haben für 2021 zugesagt.“
Schwab

Vom Auftritt der A-Capella-Gruppe „Safer Six“ bis zum Gastspiel von Roland Batik mit Musik von Wolfgang Amadeus Mozart und Friedrich Gulda im Mittelpunkt: Alles war angerichtet für den Traismaurer Kultursommer, der am 19. Juni begonnen hätte. Man muss den Konjunktiv bemühen, denn der Veranstaltungsreigen wurde abgesagt. Er wird zur Gänze im Jahr 2021 nachgeholt.

„Wir haben versucht, auch für heuer etwas anzubieten. Auch mit der Mitteilung, ob es nun eine Absage gibt oder nicht, haben wir gewartet.“

Seit mehr als 20 Jahren bietet die Stadtgemeinde Traismauer mit dem Kultursommer eine kulturelle Vielfalt auf hohem Niveau. Das Motto dazu: Motivation, Begeisterung, Enthusiasmus, Liebe zur Kunst. Programmdirektor Andreas Hann und Kulturstadtrat Andreas Rauscher: „Wir haben versucht, auch für heuer etwas anzubieten. Auch mit der Mitteilung, ob es nun eine Absage gibt oder nicht, haben wir gewartet.“ Doch nun sei die Absage unumgänglich gewesen: „Es gibt die Möglichkeiten, Veranstaltungen umzusetzen, allerdings nur unter bestimmten Voraussetzungen. Dazu zählt die Regel ,Ein Gast muss 20 Quadratmeter Platz haben‘. Der Innenhof im Schloss ist zwar groß, aber solche Regelungen machen es von der Sinnhaftigkeit nicht möglich, tolle Abende mit internationalen Künstlern umzusetzen.“

Hann und Rauscher standen zuletzt mit allen Künstlern in Kontakt. Mit Erfolg: Seit wenigen Tagen sind die Zusagen für 2021 gesichert. Das Programm kann übernommen werden. Alle Künstler haben zugesagt und werden beim Kultursommer 2021 auftreten.

Damit das Publikum und speziell die Bevölkerung von Traismauer nicht zu kurz kommen, wird es im August unter dem Motto „Traismauer spielt auf für Traismauer“ Konzerte im Schloss geben.

Klöppel-Kongress im Schloss Traismauer

Hann und Rauscher unisono: „Wir sind guter Dinge, dass im Herbst 2020 einige Veranstaltungen durchgeführt werden können. Speziell freuen wir uns auf eine Spitzenausstellung am 9. und 10. Oktober. Der Verein ,Klöppeln und Textile Spitzenkunst in Österreich‘ veranstaltet regelmäßig einen Kongress in Österreich. Heuer findet diese Veranstaltung in Traismauer statt.“