Murstetten

Erstellt am 14. Februar 2019, 04:49

von Peter Nussbaumer

Vorpremiere hat Gäste begeistert. Angelika Niedetzky präsentierte ihr neues Programm mit dem Namen „Pathos“.

Sepp Rauch, Matthias Makowsky, Angelika Niedetzky mit Maja, Walter Kahri, Patrick Rauch und Andy Hallwaxx (von links) freuten sich über die großartige Vorpremiere.  |  Peter Nussbaumer

Am vergangenen Donnerstag brachte Angelika Niedetzky ihr neues Programm „Pathos“ in einer Vorpremiere auf die Bühne des Gasthauses „Zum Schwarzen Ochsen“ und begeisterte das Publikum.

In dem etwa zweistündigem Solokabarett unter der Regie von Andy Hallwaxx nahm Niedetzky vor allem die alltäglichen Dinge um Beziehungen, Arbeit oder das Älterwerden aufs Korn und bezog auch Maja, ihre Hündin, ins Programm mit ein.

Sepp Rauch begrüßte in Vertretung von Eventmanager Franz Mader die Gäste und lud zur nächsten Veranstaltung am Mittwoch, 20. März, dem Musikkabarett „Jukebox“ von Thomas Strobl.

Gastronom Walter Kahri und sein Team sorgten für perfektes Service, für Licht und Ton kümmerte sich Matthias Makowsky.