„Move“ sucht Fahrer. Angebot wurde erweitert, Betrieb soll abgesichert werden. Elektroauto steht von Montag bis Freitag bis 20 Uhr zur Verfügung.

Von Thomas Heumesser. Erstellt am 12. Februar 2019 (04:59)
Thomas Heumesser
Angebot erweitert: Schriftführer Michael Burger, Kassierin Eva Woisetschläger, Obmann Peter Hießberger und Obmann-Stellvertreterin Karin Gorenzel vom Verein „We move“.

Der Verein „We move“ hat seit wenigen Tagen den Fahrbetrieb am Abend um eine Stunde ausgeweitet. Jetzt kann das Service jeden Montag bis Freitag von 6 bis 20 Uhr in Anspruch genommen werden.

Bislang gibt es 31 freiwillige Fahrer. Obmann Peter Hießberger: „Um den Fahrbetrieb langfristig abzusichern, werden noch weitere Fahrerinnen und Fahrer benötigt. Wer Interesse hat, kann einfach auf www.wemove-woelbling.at nachsehen oder uns direkt im Elektroauto ansprechen.“

Bisher sind 9.000 Kilometer elektrisch zurückgelegt worden. Das freut den Obmann: „Das Auto bringt die Wölblinger zusammen und stärkt somit unsere Gemeinschaft, ein Danke an alle Fahrerinnen und Fahrer, die dies ermöglichen!“