Wullersdorfer Windprojekt: Zurück an den Start. Im Jahr 2007 stimmten die Wullersdorfer darüber ab, ob ein Windpark auf ihrem Gemeindegebiet entstehen soll. Die Mehrheit war dafür. Mehr als zehn Jahre später dreht sich aber immer noch kein Windrad.

Von Sandra Frank. Erstellt am 06. März 2019 (05:52)
Werner Müllner
Symbolbild

Die Windkraft Simonsfeld hat sich mittlerweile dem Projekt angenommen und ist mit einer Novellierung des UVP-Gesetzes konfrontiert. Für das konkrete Projekt heißt das: zurück an den Start, wie das Land NÖ auf NÖN-Nachfrage bestätigt.


Mehr dazu

Umfrage beendet

  • Glaubt ihr, dass das Wind-Projekt noch umgesetzt wird?