Es knistert in der Polit-Luft. Sandra Frank über einen vorantreibenden Konkurrenzkampf.

Von Sandra Frank. Erstellt am 13. Februar 2019 (05:23)

In weniger als einem Jahr werden die Gemeinderatswahlen vermutlich bereits geschlagen sein. Jetzt will zwar noch niemand zugeben, im Wahlkampfmodus zu sein. Doch Vorbereitungen werden getroffen, etwa die Bürgermeisterwechsel. Lange vorangekündigt jener vor wenigen Wochen in Schrattenthal, überraschend jener in wenigen Wochen in Seefeld-Kadolz.

In Göllersdorf knistert die Luft ebenfalls. Wahlkampf ist es vielleicht noch nicht, ein gesunder Konkurrenzkampf aber ganz sicher. Erstmals gaben die drei Oppositionsparteien ein gemeinsames Info-Blatt heraus. Eine Tatsache, die die regierende Bürgermeister-ÖVP ärgert. Ein Konter ließ nicht lange auf sich warten. Gerade in Göllersdorf ist die Situation heikel, die ÖVP sichert ihre Absolute mit nur einem Mandat ab.

Einige Bürger freut’s – wenn auch nicht offiziell. Denn das Zurücklehnen ist vorbei, jetzt werden alle aktiv, das kann die Gemeinde nur weiterentwickeln.