HTL Hollabrunn: Sommersport am Faaker See. 54 Schüler aus der Abteilung Elektronik und Technische Informatik und 14 Schülerinnen und Schüler der Abteilung für Wirtschaftsingenieure erlebten eine tolle Sommersport-Woche bei schönstem Wetter in Faak am See.

Von Schulpartner NÖN/BVZ. Erstellt am 24. Juni 2019 (14:08)

Kajak, Klettern, Radfahren, Wandern und Canyoning standen auf dem Programm. Abseilen durch Wasserfälle, Mountainbike -Touren, Flussfahrten mit dem Kajak, Wandern durch die Tscheppaschlucht sowie ein Gipfelsieg auf der Ferlachspitze waren einige der Höhepunkte dieser Woche.
Unter der Leitung der Sportlehrer Günter Gasselich und Monika Forstner wurden die Schülerinnen und Schüler von den Lehrkräfte Sophie Schweitzer, Gerald Stoll, Franz Geischläger und Josef Reisinger hervorragend betreut.
Durch das verantwortungsvolle Verhalten der Schülerinnen und Schüler kamen alle am Samstag wieder gesund und um viele Erlebnisse reicher zurück.
- Artikel von hermann.dangl