Vom Häuptling zum Mexikaner. Zum bunten Gschnas lud der Retzer Sportclub ein.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 22. Januar 2019 (10:37)

So bunt ist die Kantine am Sportplatz des SC Retz nur einmal im Jahr: Freunde des Sportclubs nahmen die Einladung zum Gschnas an, viele von ihnen warfen sich richtig in Schale.

Obmann Helmut Bergmann und Sektionsleiter Werner Mischling wählten ein mehr als passendes Kostüm aus und kamen als Häuptlinge. Stadtrat Stefan Lang warf sich indes einen Poncho über und setzte sich den Sombrero auf. Gut, dass es Tequila zu trinken gab.