Matzek grillt wieder im Fernsehen. Wenn Grillen das größte Hobby ist, dann ist die 1. Österreichische Grillschule von Doppelgrillweltmeister Adi Matzek in Burgerwiesen der Himmel für „Bräter“. Ein Ort, an dem Hobby- und Profi-Griller sowie Steak-Spezialisten ihre Erfüllung finden. Ein Team des Sport TV-Senders Laola1 besuchte die Grillschule des Meister-Grillers, in der „Feuer, Flamme und Leidenschaft“ zu Hause sind.

Von Eduard Reininger. Erstellt am 07. Mai 2021 (08:44)

„Grillen ist ein Erlebnis“, betonte dabei Matzek, der ergänzte, dass richtiges Grillen gelernt sein will. Zu den professionellen Grillkursen von Matzek pilgern seine „Jünger“ mittlerweile aus dem ganzen Land herbei. „Ich möchte den Zusehern zeigen, wie man grillt und welche Möglichkeiten man dabei hat. Außerdem will ich zeigen, dass man nicht nur Fleisch grillen kann“, sagte Matzek, warum es zum Film-Dreh kam.

Im Innenhof seiner Grillschule führte Matzek gemeinsam mit einer prominenten Assistentin das TV-Team langsam und behutsam an die Erfüllung der Fleischeslust heran. Und für diesen Job hatte Matzek niemand geringeren als Michaela Dorfmeister geholt. Die Ex-Skirennläuferin, die neben zwei Olympia- und zwei WM-Goldenen auch den Gesamtweltcup geholt hatte, zeigte dabei , dass sie auch am Grill-Rost gute Figur macht. Da lagen etwa rot – nein, rosa und unschuldig – Koteletts, Huhn und Rindfleisch für den Burgerwiesen Burger bereit, um über der Glut zu garen. Was ebenso wenig überrascht: „Die Österreicher grillen am liebsten zu Hause und fühlen sich mit der Grillzange auf Balkon, Terrasse oder Garten am wohlsten“, sagt Matzek.

Eröffnung noch im Mai, große Show im Juni

Alle Tricks, Kniffe, Weisheiten und Grillkompetenz kombiniert mit Adis lockerer Art werden an vier Abenden von Laola1 ausgestrahlt. „Das perfekte Rezept für Genuss und stimmungsgeladene Unterhaltung“, meinte Stefanie Koch, Marketingleiterin von Laola.

Mit Matzeks Grillschule soll in Burgerweisen eine Plattform entstehen, um richtiges Grillen kennen zu lernen (die NÖN berichtete bereits über die Pläne). Die Eröffnung der Grillschule auf dem neuen Standort soll noch im Mai von statten gehen. „Wir stehen in den „Starlöchern“, wenn es Covid-19 zulässt, eröffnen wir die 1. Österreichische Grillschule in Burgerwiesen“ erklärte Adi Matzek. Eine große Eröffnungsshow soll im Juni stattfinden.