Zwei Verletzte bei Crash zwischen Horn und Mold. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 10. April gegen 16.20 Uhr auf der B4 zwischen Horn und Mold.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 11. April 2019 (07:49)

Aus bisher ungeklärter Ursache waren die beiden Autos frontal gegeneinander gekracht. Zwei der Insassen mussten mit der Rettung bzw. per Rettungshubschrauber ins Spital gebracht werden.

Bei der Bergung der Fahrzeuge standen die Wehren aus Horn und Mold im Einsatz.