Bayern fixierten mit 3:0-Sieg Double. Serienmeister Bayern München hat das zwölfte Double der Clubgeschichte eingefahren, das erste seit 2016. Die Bayern gewannen nach dem Meistertitel in der deutschen Fußball-Bundesliga am Samstag auch das Endspiel des DFB-Pokals. Die Münchner setzten sich in Berlin gegen RB Leipzig mit 3:0 (1:0) durch.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 25. Mai 2019 (22:06)
APA (AFP)
Lewandowski brachte die Bayern nach Flanke von Alaba in Führung

Robert Lewandowski brachte die Bayern nach Flanke von David Alaba per Kopf in Führung (29.). Für die Entscheidung sorgten Kingsley Coman (78.) und abermals Lewandowski (85.). Der Red-Bull-Club aus Leipzig verpasste im ersten Cupfinale der Vereinsgeschichte den ersten großen Titel.