Barca will vor CL-Halbfinale Titelverteidigung fixieren. Für den FC Barcelona liegt der erste große Titel der laufenden Saison auf dem Servierteller.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 26. April 2019 (06:00)
APA (AFP)
Der FC Barcelona steht kurz vor dem ersten Titel der Saison

Mit einem Heimsieg gegen die abstiegsbedrohten Profis von Levante würden die Katalanen am Samstagabend die Titelverteidigung in "La Liga" fixieren und könnten sich danach den weiteren Aufgaben zuwenden. Am kommenden Mittwoch wartet auf Barca das Hinspiel des Champions-League-Halbfinales gegen Liverpool.

Vier Runden vor Saisonende beträgt Barcelonas Vorsprung auf Atletico Madrid neun Zähler, nach den direkten Duellen haben die Blauroten die Nase vorne. Lionel Messi und Co. würden ihre nationale Dominanz mit dem Gewinn der achten Meisterschaft in den vergangenen elf Jahren untermauern. Real Madrid war diese Saison wie selten zuvor kein wirklicher Gegner. Auf Platz drei abgesichert, haben sich die Königlichen schon länger aus dem Titelrennen verabschiedet.

"Wir sind sehr glücklich, wie es über die gesamte Saison gelaufen ist. Wir können es nicht erwarten, uns vor den Heimfans zum Meister zu küren", sagte Sergio Busquets diese Woche. Dass sich Real zuletzt drei Jahre in Folge den Pokal in der Champions League gesichert haben, nagt jedoch weiter am Erzrivalen. Dass die Champions League heuer höchste Priorität genießt, hat Barcelona von Saisonbeginn an stets betont. Trainer Ernesto Valverde dürfte gegen Levante deshalb Spieler schonen, um im Heimspiel gegen Liverpool ausgerastet antreten zu können.