Erstellt am 20. August 2018, 09:16

von APA Red

Tödlicher Verkehrsunfall im Bezirk Steyr-Land. Am Sonntagnachmittag hat sich im Bezirk Steyr-Land in Oberösterreich ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet.

   |  APA (Symbolbild)

Ein 19-jähriger Pkw-Lenker überholte auf einer Kreuzung ein anderes Fahrzeug, das gerade zum Abbiegen angesetzt hatte. Beim folgenden Zusammenstoß überschlug sich der Pkw des 19-Jährigen mehrmals, laut Polizei-Angaben wurde ein 38-jähriger Beifahrer aus dem Wagen geschleudert und verletzt.

Der 38-jährige wurde ins LKH Steyr eingeliefert, wo er seinen schweren Verletzungen erlag.