Update am 12. Juni 2018, 12:09

Alle Veranstaltungen in der Region Klosterneuburg.

Mit dem Feuerwehrauto durch Maria Gugging fahren ist nur ein Highlight des beliebten „WIR Gugginger“-Familienfestes“, das dieses Jahr am Samstag, den 16. Juni am Spielplatz stattfindet.  |  Wagner

Tipp: Jetzt Karten für die besten Events im NÖN-Ticketshop sichern! 

 

MITTWOCH, 13. JUNI

Klosterneuburg: Der Seniorenbund Niederösterreich, Ortsgruppe Klosterneuburg, veranstaltet eine Fahrt nach Bernstein. Info und Anmeldung bei Frau Fliedl unter 02243/30320.

Klosterneuburg: Im Rahmen des „Cafe Philosophicum“ des Club Epicur wird ein Besuch der Acetaia Pecoraro organisiert. Beginn: 18 Uhr. Anmeldung erforderlich unter 0664/7823252.

DONNERSTAG, 14. JUNI

Klosterneuburg: In der Aula des Rathauses findet ab 18 Uhr die Vernissage von Werken der an den NÖ Malakademien Klosterneuburg und Pressbaum teilnehmenden Künstler statt.

Klosterneuburg: Die Vinothek Stift Klosterneuburg lädt ab 19 Uhr zur Themenverkostung „Weißburgunder at its Best“ ein. Informationen und Anmeldung unter vinothek@stift-klosterneuburg.at oder 02243/411 548.

Klosterneuburg: Der Club Epicur lädt ab 19.30 Uhr zum English Conversation Circle, moderiert von Marion und Andrew, in die Castelnuovo ein.

Kritzendorf: Der Opern-Heurige findet dieses Jahr beim Flexleitenhof statt. Die Opernstars der operklosterneuburg ganz privat in gemütlichem Rahmen treffen. Beginn: 19 Uhr. Tischreservierungen unter claudia.karlsburger@flexleitenhof.at oder 0664/422 4710.

FREITAG, 15. JUNI

Klosterneuburg: Im Rahmen des Bauernmarktes (7.30 bis 16 Uhr geöffnet) findet am Rathausplatz ein Sommerfest statt. Mit Kostproben, einer Verlosung von Einkaufsgutscheinen beziehungsweise eines Warenkorbs und individueller Beratung präsentieren die Bauern den Besuchern ihr umfangreiches Angebot.

Klosterneuburg: Bis 17. Juni steht das Thema „Demenz“ im Mittelpunkt. Die Aktionstage des Netzwerks „Gut leben mit Demenz in Klosterneuburg“ locken mit rund 30 Aktivitäten. Die Angebote reichen von Information und Beratung über Mitmachmöglichkeiten bis hin zu Singen und Kino. Die offizielle Eröffnung ist um 10 Uhr. Info: www.demenz-klosterneuburg.at/aktuell termine/.

Klosterneuburg: Die Mezzosopranistin Alice Rath präsentiert ab 19 Uhr im Augustinussaal des Stifts Klosterneuburg gemeinsam mit Manfred Reschauer am Klavier das erste Konzert der zweiteiligen Konzertreihe „Komponisten und ihre Frauen“.

Klosterneuburg: Die Kammermusikgruppe „Atout“ lädt ab 19 Uhr zum Konzert „Musica Notturna“ in die Evangelische Kirche (Franz-Rumpler-Straße 14) ein.

Klosterneuburg: Ab 20 Uhr präsentieren Gunkl & Walter ihr Programm „Herz und Hirn II – Die Fortsetzung der fortlaufenden Neuauflage“ im Kellertheater Wilherin-gerhof. Karten: kulturamt@klosterneuburg.at.

St. Andrä-Wördern: Der VNÖ Eichenhain lädt zur Wanderung „Bacherlebnis“ (Dauer: zwei Stunden) recht herzlich ein. Treffpunkt: 15 Uhr Eingang Naturpark Eichenhain Hagenbachklamm. Info und erforderliche Anmeldung unter thomas@tratis.at oder 0664/9226865.

St. Andrä-Wördern: Auftakt zum dreitägigen Dorffest auf der Hauptstraße und Altgasse. Offizielle Eröffnung ist um 19 Uhr. Information: www.staw.at/.

Tulln: Green Art 2018: Unter dem Motto „Rent a Tullner“ führt ein Einheimischer zu seinen Lieblings-Kunstwerken und besonderen Platzerln, verrät Geheimtipps und erzählt spannende Geschichten über die Gartenstadt. Treffpunkt 17 Uhr Tourismusinformation.

Tulln: Um 18.30 Uhr findet die feierliche Eröffnung der „Garden Stage“ am Hauptplatz statt. Danach rocken die „Bad Powells“ die Garden Stage.

Weidling: Von 14.30 bis 17.30 Uhr kann das Generationscafé im Pfarrheim besucht werden.

Weidlingbach: Ab 20.11 Uhr wird im Landgasthof Windischhütte zum Volksmusikstammtisch geladen.

SAMSTAG, 16. JUNI

Klosterneuburg: Die Aktionstage des Netzwerks „Gut leben mit Demenz in Klosterneuburg“ können ab 9 Uhr besucht werden. Info: www.demenz-klosterneuburg.at/aktuell/termine/.

Klosterneuburg: Von 13 bis 17 Uhr Kinderflohmarkt im Aupark! Nach Herzenslust stöbern oder selbst verkaufen, alles ist möglich. Anmeldungen für einen Standplatz sind nur online unter www.kinderflohmarkt-klosterneuburg.at möglich.

SAMSTAG, 16. JUNI

Klosterneuburg: Die Dance Factory lädt zur 15. Summer Performance ab 16 Uhr in die Babenbergerhalle recht herzlich ein.

Kritzendorf: Beim Heurigen Vitovec sorgen ab 19 Uhr „Happy Men“ für gute Stimmung.

St. Andrä-Wördern: Der VNÖ Eichenhain lädt zur Wanderung „Im Bach ist nicht nur Wasser“ (Dauer: zwei Stunden) recht herzlich ein. Treffpunkt: 11 Uhr Naturpark Eichenhain Hagenbachklamm (genauer Treffpunkt wird bei Anmeldung bekanntgegeben). Info und erforderliche Anmeldung unter ilona.bergolth-kier@ kloburg.at oder 0650/ 618429.

St. Andrä-Wördern: Ab 14 Uhr kann beim 30. Dorffest auf der Hauptstraße und Altgasse gefeiert werden. Info unter www.staw.at/.

Scheiblingstein: Das Landgasthaus Scheiblingstein lädt ab 18 Uhr zur Sonnwendfeier.

Tulln: Die „Garten Tulln“ bietet am 23. Juni das Seminar „Obstbäume richtig schneiden“ von 9 bis 14.30 Uhr an. Info und Anmeldung bis spätestens 16. Juni unter gartentelefon@naturimgarten.at oder 02742/ 74333.

Tulln: Gesundes Tulln bietet ab 8.15 Uhr ein „Slingtraining“ an. Genauere Info unter gabi@lauffrau.at.

Tulln: Ab 19 Uhr treten auf der Garden Stage am Hauptplatz „Mississippi“ auf.

Weidling: Der Chor Weidling lädt ab 20 Uhr zum Konzert „Unter der Lind’n“ in den Kirchengarten recht herzlich ein (bei Schlechtwetter im Ortszentrum).

SONNTAG, 17. JUNI

Klosterneuburg: Auch heute können die Aktionstage des Netzwerks „Gut leben mit Demenz in Klosterneuburg“ ab 9 Uhr besucht werden. Genauere Info unter www.demenz-klosterneuburg.at/aktuell/termine/.

Klosterneuburg: Während Angela Andorrer und Cornelia Caufmann im Cafe Escorial sowie Gastkünstler ihre künstlerischen Arbeiten präsentieren, kann vor der barocken Sala terrena von 15 bis 18 Uhr Pétanque gespielt werden.

Kierling: Unter dem Motto „Zukunft gemeinsam denken“ wird am neuen „Stadtentwicklungskonzept 2030+“ gearbeitet. Es gab die Möglichkeit, an einer Umfrage teilzunehmen. Die Ergebnisse werden an vier Abenden präsentiert. Gemeinsam wird im Anschluss in Diskussionsrunden an den Zielen gearbeitet. Am 19. Juni wird im Pfarrsaal Kierling von 18 bis 21 Uhr das Thema „Freiräume, Grünräume, Landwirtschaft“ behandelt. Erforderliche Anmeldung bis spätestens 17. Juni unter stek2030@klosterneuburg.at oder 02243/444 414.

Kierling: Die Kierlinger Sängerrunde lädt ab 18 Uhr zur Liedertafel in den Pfarrsaal Kierling ein.

St. Andrä-Wördern: Heute kann das 30. Dorffest auf der Hauptstraße und der Altgasse bereits ab 10 Uhr besucht werden. Info unter www.staw.at/.

Tulln: Am fünften Gesundheitstag der niederösterreichischen Apothekerinnen und Apotheker gibt es von 9 bis 18 Uhr in der „Garten Tulln“ ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. Kinder können sich in Salbenrühren, Düfte erraten und Teemischen üben. Für Erwachsene stehen Blutdruck-, Cholesterin- und Blutzuckerwerte-Messungen im Fokus. Ausführliche Gesundheitstipps rund um die Naturapotheke gibt es um 11 und 16 Uhr. Info unter www.diegartentulln.at.

Tulln: Das Vokal Ensemble Tulln lädt um 19.30 Uhr in den Festsaal der Neuen Musikmittelschule Tulln (Eingang Rudolf Buchinger-Straße).

MONTAG, 18. JUNI

Klosterneuburg: Ab 17 Uhr findet im Rathaus (Großer Sitzungssaal) der Vortrag „Leben mit Demenz – Basisinformationen für Jedermann/-frau“ statt. Info und Anmeldung: Gabriele Simon, gabriele.simon@sachwalter.at oder 02243/25633.

St. Andrä-Wördern: In Kooperation mit EU XXL Die Reihe Wanderkino im 21. Jahrhundert wird im Kulturhaus - Mainstreetsaal ab 19.30 Uhr der Film „Unterwegs mit Jacqueline“ gezeigt.

DIENSTAG, 19. JUNI

Klosterneuburg: Unter dem Motto „Zukunft gemeinsam denken“ wird am neuen „Stadtentwicklungskonzept 2030+“ gearbeitet. Es gab die Möglichkeit, an einer Umfrage teilzunehmen. Die Ergebnisse werden an vier Abenden präsentiert. Gemeinsam wird im Anschluss in Diskussionsrunden an den Zielen gearbeitet. Am 21. Juni wird im Festsaal der Raiffeisenbank Klosterneuburg (Rathausplatz 7) von 18 bis 21 Uhr das Thema „Stadt, Zentren, Alltagsleben“ behandelt. Erforderliche Anmeldung bis spätestens 19. Juni unter stek2030@klosterneuburg.at oder 02243/444414.

Klosterneuburg: Am 22. Juni lädt der VNÖ Eichenhain zur Wanderung „Wiesenvielfalt am Buchberg entdecken“ (Dauer: zwei Stunden) recht herzlich ein. Treffpunkt: 17 Uhr Lange Gasse - Schranken. Info und erforderliche Anmeldung bis spätestens 19. Juni unter wrbkailse@gmail.com oder 0664/24170408.

Klosterneuburg: Der Klosterneuburger Bridge Club lädt ab 14 Uhr zum „KBC Sonnwendturnier 2018“ in den KBC-Treff (Inkustraße 1-7, Haus 7). Anmeldung: 0664/7316 2818 oder 02243/22232.

Noch mehr tolle Events findet ihr im NÖN-Ticketshop!