Weidling

Erstellt am 16. April 2018, 15:56

von Julia Schönberg

Auf die Plätze, fertig, quak. Eine Familienveranstaltung, die jedes Jahr mehr Besucher nach Weidling lockt. Neben der Chance auf super Preise konnten die Besucher gutes Essen, Getränke und das Wetter genießen.

Bei bestem Wetter versammelten sich am vergangenen Sonntag bereits zum 19. Mal unzählige Klosterneuburger am Weidlingbach, um beim alljährlichen Entenrennen dabei zu sein. Man konnte auch dieses Jahr wieder seine eigenen Enten mitbringen, die dann als sogenannten Alt-Enten ins Rennen gingen. Oder aber eine Ente vor Ort erwerben, um sie mit ein bisschen Glück als erste im Ziel einschwimmen zu sehen.

Die insgesamt 1.491 Enten mussten nach dem Massenstart mithilfe der Strömung viele künstliche und eigens erstellte Hindernisse überwinden.