33 positive Tests im Bezirk Korneuburg. Knapp 40.000 Personen nahmen das Angebot des Gratis-Antigentests in Anspruch.

Von Veronika Löwenstein. Erstellt am 17. Januar 2021 (19:44)
Veronika Löwenstein

Wie bereits beim ersten Massentest, so war auch beim zweiten Durchgang die Bereitschaft im Bezirk, sich auf Covid-19 testen zu lassen im Niederösterreich-Vergleich überdurchschnittlich groß.

Von 43.197 registrierten Personen kamen letztlich 39.877 tatsächlich zum Test. Die Bilanz von Sonntagabend:  In 33 Fällen zeigte der Antigentest ein positives Ergebnis.

Die Zahl der Infizierten ist seit einer Woche stabil, aktuell liegt der 7-Tage-Inzidenz-Wert bei 88,8. Seit Beginn der Pandemie haben sich alleine im Bezirk Korneuburg 2.465 Menschen mit dem Coronavirus infiziert.