Gemeindemitarbeiter entdeckt gestohlene Juwelen im Wald

Ein Mitarbeiter der Marktgemeinde Bisamberg hat im Wald von Klein-Engersdorf eine große Menge Schmuck - wie sich herausstellte Diebesgut - gefunden und diese Entdeckung sofort der Polizei gemeldet.

Erstellt am 18. Oktober 2021 | 10:17
New Image
Die Marktgemeinde Bisamberg und die Polizei Langenzersdorf bedanken sich bei dem ehrlichen Finder für die gute Kooperation: Gemeinderätin Margit Korda, Gemeindemitarbeiter Daniel K., Stefan Gehart von der Polizei Langenzersdorf, Bürgermeister Günter Trettenhahn und Bauhofleiter Roman Klaus.
Foto: Marktgemeinde Bisamberg

Die Ware konnte einem Juwelier aus Oberösterreich zugeordnet werden. Als man sich mit diesem in Verbindung setzte, brachte er seine Erleichterung und Dankbarkeit über das Auftauchen des Diebesgutes zum Ausdruck, weil darunter viele unersetzliche Stücke seiner Kunden waren.