Hagenbrunn

Erstellt am 11. Juni 2018, 16:58

von APA Red

Fußgänger niedergestoßen: Pkw-Lenkerin ausgeforscht. Beamte der Polizeiinspektion Hagenbrunn haben nach Angaben vom Montag jene Pkw-Lenkerin ausgeforscht, die vergangenen Donnerstagabend in der Gemeinde im Bezirk Korneuburg einen Passanten auf einem Zebrastreifen niedergestoßen haben soll.

Symbolbild  |  Shutterstock.com, macondo

Der 25-Jährige wurde dabei schwer verletzt.

Bei der Autofahrerin handelt es sich um eine 20-jährige rumänische Staatsbürgerin, teilte die Landespolizeidirektion Niederösterreich mit. Die Frau werde sowohl der Staatsanwaltschaft als auch der Bezirkshauptmannschaft Kornneuburg angezeigt. Sie hatte nach Angaben des Opfers im Anschluss an die Kollision kurz angehalten, dann aber ihre Fahrt fortgesetzt.