Landes-VP unterstützt Stockerauer Wahlkampf. Vollen Rückhalt gibt es vor den Neuwahlen in Stockerau seitens der Landes-VP für Spitzenkandidatin Andrea Völkl: Die Klubklausur der Volkspartei Niederösterreich fand am Mittwoch im Stockerauer Z2000 statt, danach strömten die Stadtpolitiker mit den Regierungsmitgliedern in der Stadt aus, um persönliche Gespräche mit den Bürgern zu führen.

Von Michaela Höberth. Erstellt am 20. März 2019 (18:12)
Michaela Höberth
Das Team der ÖVP war am Mittwoch in der Stadt unterwegs. Dabei erhielten die Stadt-Politiker Unterstützung von den VP-Mitgliedern der Landesregierung: Fabian Gaida, Eleonore Kopf, Matthias Zagler, Spitzenkandidatin Andrea Völkl, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Martin Falb und Siegfried Gaida.

Völkl war dabei mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner unterwegs. Eine Unterstützung, die die VP-Spitzenkandidatin freut: „Stockerau steht vor großen Herausforderungen, die wir nur gemeinsam meistern können. Ich bin sehr dankbar, wenn wir dafür so starke Partner wie Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und die Mitglieder der NÖ Landesregierung haben.“