Stockerau

Erstellt am 05. März 2018, 16:13

Fotospaß und volle Tanzfläche. In Gasthubers Gasthaus und Bühnen, in den Räumlichkeiten des ehemaligen Volksheimes in Stockerau, fand nach rund 17 Jahren wieder der Stockerauer SPÖ-Ball statt.

Die letzten lud die SPÖ immer ins Z2000. Neben einer großen Tombola mit attraktiven Preisen gab es im Kellerstüberl eine Cocktail-Bar. Wer aber lieber tanzen wollte, war im Saal am besten aufgehoben.

Dolce Vita sorgte für Musik und und eine volle Tanzfläche. Ein weiteres Highlight war die Fotobox, die dazu einlud, lustige zu machen. Als Andenken wurden die Fotos gleich ausgedruckt. Das Team der SPÖ Stockerau hatte alle Hände voll zu tun, freute sich dafür aber auch über die tolle Stimmung.