Maibaum-Sturz mit Grillhendl gefeiert.

Erstellt am 06. Juni 2018 (03:00)

In Unterhautzental fiel vergangenen Sonntag der Maibaum. Das wurde bei Grillhendl und einer „Kistensau“ gefeiert. Die Freiwillige Feuerwehr Unterhautzental hatte alle Hände voll zu tun. Nach dem Umschneiden wurde der Maibaum in drei Teile zersägt und versteigert.