Kinderlachen statt Strom im Kraftwerk Theiß. Im EVN-Kraftwerk Theiß stand am Samstag nicht die Stromerzeugung im Vordergrund...

Von Christian Leneis. Erstellt am 16. Februar 2019 (16:33)

Normalerweise sind Kraftwerke jene Orte, an denen mit viel Lärm der für unser alltägliches Leben benötigte Strom erzeugt wird. Es gibt aber Tage, an denen im EVN-Kraftwerk Kinderlachen und viel Musik überwiegt. Am vergangenen Samstag war es so weit: Der Elternverein der Volksschule Gedersdorf hatte zum Kindermaskenball in das InfoCenter des Kraftwerkes geladen.

Spiel, Spaß und Unterhaltung

Und beim diesjährigen Kinder-Maskenspektakel ging es nicht nur um Spiel, Spaß und Unterhaltung: Zauberer „Magic Valentino“ sorgte mit seinen Tricks für Erstaunen unter Kindern und Eltern gleichermaßen. Die Einnahmen des Balls werden für die Finanzierung kultureller Veranstaltungen für die Schüler verwendet.