Langenloiser Stadtchef zog Erfolgsbilanz. Mit über 350 Gästen war der Neujahrsempfang der ÖVP Langenlois im Saal der Gartenbauschule hervorragend besucht. Stadtchef Harald Leopold zog eine Bilanz und gab einen Ausblick auf 2020 und die kommenden Jahre.

Von Christian Michalec. Erstellt am 19. Januar 2020 (12:32)

Der Neujahrsempfang des Bürgermeisters Harald Leopold war mit ca. 350 Gästen sehr gut besucht.

Präsident Wilfing als Ehrengast

Unten den besonderen Gäste, die der Veranstaltung die Ehre gaben, war neben Landtagspräsident Karl Wilfling, Nationalrätin Martina Diesner-Wais und Bezirkshauptfrau Elfriede Mayrhofer auch alle Gemeinde- und Stadträte sowie die Ortsvorsteher der Katastralgemeinden.

Umfassender Rückblick

Mit Interesse verfolgten unter anderem auch Grafeneggs Gemeindeoberhaupt Antion Pfeifer und hochrangige Vertreter der Wirtschaft den Abend. Der Abend gliederte sich in zwei Teile -  der erste wurde von Ursinhaus-Chef Wolfgang Schwarz moderiert und war ein Rückblick bzw. eine Vorschau der Ortspolitiker auf das Geschehen und die Projekte in Langenlois.

Gemütlicher Teil dauerte lang

Im zweiten, gemütlichen Teil stieg die Stimmung unter den Gästen - von der Jugend bis zu den Senioren. Im entspannten Ambiente dauerte es für viele Gäste bis in die späte Nacht. Für die Bewirtung sorgte das Team der Rotkreuz-Bezirksstelle Langenlois, das Servieren der Würstel und der Getränke übernahmen die Politiker der Stadtgemeinde.